Unternehmenskultur

Unternehmenskuktur oder “Organisationskultur (englisch organizational culture, corporate culture) ist ein Begriff der Organisationstheorie und beschreibt die Entstehung und Entwicklung kultureller Wertmuster innerhalb von Organisationen. Bei Unternehmen oder Verwaltungen wird dieses Phänomen auch als Unternehmenskultur, Betriebskultur oder eben Verwaltungskultur bezeichnet.

Die Organisationskultur wirkt auf alle Bereiche des Managements (Entscheidungsfindung, Führung, Beziehungen zu Kollegen, Kunden und Lieferanten, Kommunikation usw.). Jede Aktivität in einer Organisation ist auf Basis ihrer Kultur entstanden und dadurch kulturell beeinflusst. Das Selbstverständnis der Organisationskultur erlaubt es Organisationsmitgliedern, Ziele besser verwirklichen zu können. Außenstehende können durch diese Kenntnis die Organisation besser verstehen.”

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Organisationskultur

Micromanagement

Micromanagement beschreibt in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften den Vorgang des geplanten Handelns im Mikroumfeld. Es kommt dabei zu einer „übertriebenen Detailorientierung“. Für das Micromanagement charakteristisch ist außerdem das Überspringen von Hierarchiestufen. Es wird dabei darauf verzichtet, Aufgaben zu delegieren. So wird der Führungsstil des ehemaligen Apple-Chefs Steve Jobs als Micromanagement bezeichnet, da dieser sich oft um Details kümmerte, die nicht zu seinem Aufgabenbereich gehörten. Insbesondere im Handel ist das Management des Mikroumfeldes ein stehender Begriff („retail is detail“). Der Warenhauspionier Sam Walton prägte bereits den Satz: „Denke im Kleinen!“.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Mikromanagement_(BWL)

Meeting

Eine Besprechung (auch, vor allem in der Schweiz, Sitzung) ist unter anderem ein ausführliches Gespräch über eine bestimmte Sache, Angelegenheit und bezieht sich als Begriff im Verbund mit einem Verb wie anberaumen, durchführen oder abhalten zumeist auf die Arbeitswelt.

Als Synonyme gelten laut Duden für „Besprechung“ in diesem Sinne: Beratung, Konferenz, Konsultation, Sitzung, Verhandlung, Meeting.

Werden Besprechungen regelmäßig und immer zum gleichen Termin angesetzt (z. B. „jeden Montag um 10:00 Uhr“) wird u. a. im Projektmanagement auch von einem Jour fixe gesprochen.

Besprechungen in einem größeren Rahmen werden als Tagung bzw. Kongress oder als Symposium bezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Führung

Personalführung ist die zielorientierte Einbindung der Mitarbeiter und Führungskräfte in die Aufgaben des Unternehmens. Sie ist ein Teil der Unternehmensführung. Dazu gehören Unternehmenskultur, Führungsstil und Managementmodelle, Führung und Motivation,Führungsinstrumente, Individualführung und Teamführung, Vorschlagswesen und Ideenmanagement, Gehaltsstruktur und Anreizsysteme und Führungsspanne. Mit der Personalführung beschäftigt sich die Führungspsychologie bzw. die Führungsforschung.”

Quelle: Wikipedia