Narzissten und Psychopathen

Narzissten und Psychopathen

Narzissten und Psychopathen scheinen als Chefs durchaus beliebt zu sein. Führen mit GMV – gesundem Menschenverstand. Ausschnitt aus dem Vortrag mit Jürgen Zirbik. Was einen guten Chef aus Sicht von Mitarbeitern und Führungskräften ausmacht, zeigen Studien, teilweise mit überraschenden Ergebnissen. In einer Befragung fanden Wissenschaftler heraus, dass gute Chefs durchaus Narzissten, also selbstverliebte Egozentriker, sein dürfen, vielleicht sogar müssen, um als Leader zu taugen. Sie befragten über 1000 Mitarbeiter zusammen mit ihren Führungskräften in einer repräsentativen Studie. Mehr dazu im Video. Länge 2.59 Minuten. Klicken Sie auf  „Weiterlesen“

(mehr …)

Führen mit GMV – Führungsdilemma

Führen mit GMV – Führungsdilemma

Länge Video: 3.42. Führung und die Qualität von Führungskräften wird in Studien oft negativ bewertet. Und das liegt nicht nur an der Fragestellung. Selbst Führungskräfte neigen dazu, ihre Chefs eher unterdurchschnittlich zu beurteilen. Man kann, wenn man Studien glauben schenken möchte, durchaus von einem Führungsdilemma sprechen. Das bedeutet auch, dass es Optimierungspotenzial gibt. Schauen wir zunächst auf einige Impulse zum Thema „Dilemma“. Aus einem Vortrag bei der DIDACTA 2016 in Köln.

(mehr …)

Vortrag: Führen mit GMV – Einstieg

Vortrag: Führen mit GMV – Einstieg

Dauer: 1.50. Führen mit gesundem Menschenverstand (GMV) ist nach Jürgen Zirbik einfach – und keineswegs leicht. Chefs müssen schon etwas dafür tun, souverän und gut zu führen. Zur DIDACTA 2016 konnten Zuschauer und Chefs erleben, was hinter Führung im Allgemeinen und „Führen mit GMV“ im Speziellen steckt. Sehen Sie hier den Einstieg in den Vortrag mit den drei „Lösungen“ zum sofortigen Umsetzen für bessere Führung.

(mehr …)

Unternehmenskultur und Unternehmenswerte

Unternehmenskultur und Unternehmenswerte

Unternehmenskultur ist Glücksache, so könnte man meinen. 80 Prozent der deutschen Unternehmen haben einen schriftlich festgelegten Wertekanon, so zeigen Studien. Das ist doch toll – das sagen selbst Experten. Aber kaum eine Führungskraft, kaum ein Mitarbeiter hält sich an das, was da oft vollmundig in Hochglanzbroschüren steht. Die wenigsten Mitarbeiter wissen davon. Ich erlebe das besonders in großen Unternehmen. Hinter der Kultur in deutschen Unternehmen stehen oft nur Marketing- und Werbeagenturen. Das bedeutet, Unternehmenskultur und Unternehmenswerte sind „Blubber im Quadrat“, es steckt also nichts dahinter. Weder Mitarbeiter noch Kunden bekommen davon im wahren Leben etwas mit. Die Top-Spezial-Führungskräfte Mr. Busi und Ms. Ness predigen ebenfalls Wasser und trinken Wein. Sehen Sie selbst…

(mehr …)

Meeting Wahn – So verbessern Sie Meetings

Meeting Wahn – So verbessern Sie Meetings

Im Geschäftsleben jagt ein sinnloses Meeting das nächste. Nach Studien sollen Führungskräfte im mittleren Management bis zu 60 Prozent ihrer Zeit in Meetings verbringen, bei denen zu 58 Prozent nichts herauskommt. Kein Wunder, denn weitere Untersuchungen zeigen, dass 25 Prozent der befragten Meeting Teilnehmer mit dem jeweiligen Meeting-Thema nichts zu tun haben und 50 Prozent der Meeting-Protokolle ungelesen in der Ablage landen (Untersuchung des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement). Sie kennen das bestimmt auch. Weiter klicken zum Video… (mehr …)