Führung und Kritikgespräche

Führung und Kritikgespräche

Kritikgespräche gehören zum Alltag jeder Führungskraft. Aus vielen Untersuchungen und dem täglichen Leben wissen wir: Führungskräfte bemühen sich (manchmal), sie versagen jedoch weitgehend – so auch bei den Kritikgesprächen. Da machen Führungskräfte falsch, was falsch gemacht werden kann. Sehen Sie selbst – business kabarett mit Andrea Lipka und Jürgen Zirbik. Sie brauchen nur das Gegenteil von dem machen, was Sie gleich sehen werden und alles läuft wie geschmiert. Klick zum Video über weiterlesen…

(mehr …)

Unternehmenskultur und Unternehmenswerte

Unternehmenskultur und Unternehmenswerte

Unternehmenskultur ist Glücksache, so könnte man meinen. 80 Prozent der deutschen Unternehmen haben einen schriftlich festgelegten Wertekanon, so zeigen Studien. Das ist doch toll – das sagen selbst Experten. Aber kaum eine Führungskraft, kaum ein Mitarbeiter hält sich an das, was da oft vollmundig in Hochglanzbroschüren steht. Die wenigsten Mitarbeiter wissen davon. Ich erlebe das besonders in großen Unternehmen. Hinter der Kultur in deutschen Unternehmen stehen oft nur Marketing- und Werbeagenturen. Das bedeutet, Unternehmenskultur und Unternehmenswerte sind „Blubber im Quadrat“, es steckt also nichts dahinter. Weder Mitarbeiter noch Kunden bekommen davon im wahren Leben etwas mit. Die Top-Spezial-Führungskräfte Mr. Busi und Ms. Ness predigen ebenfalls Wasser und trinken Wein. Sehen Sie selbst…

(mehr …)

Meeting Wahn – So verbessern Sie Meetings

Meeting Wahn – So verbessern Sie Meetings

Im Geschäftsleben jagt ein sinnloses Meeting das nächste. Nach Studien sollen Führungskräfte im mittleren Management bis zu 60 Prozent ihrer Zeit in Meetings verbringen, bei denen zu 58 Prozent nichts herauskommt. Kein Wunder, denn weitere Untersuchungen zeigen, dass 25 Prozent der befragten Meeting Teilnehmer mit dem jeweiligen Meeting-Thema nichts zu tun haben und 50 Prozent der Meeting-Protokolle ungelesen in der Ablage landen (Untersuchung des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement). Sie kennen das bestimmt auch. Weiter klicken zum Video… (mehr …)

Buchtipp: Mad Business

Buchtipp: Mad Business

Mad BusienssEs ist nicht so einfach gute und unterhaltsame Bücher zum Thema Business und Führung zu finden. Sie sollen ja auch etwas brauchbares vermitteln und nicht nur Platitüden verbreiten. Man möchte nach der Lektüre schlauer sein, als davor und nicht an seine Unizeiten mit wissenschaftlichem Kauderwelsch erinnert werden. Es soll unterhaltsam sein und aus der Praxis für die Praxis. „Mad Business“ ist so ein Buch. Hier erfahren Sie, was Sie eigentlich gar nicht wissen wollen. Nämlich wie  Konzern-Führungskräfte ganz ohne gesunden Menschenverstand mit ausschließlich Riesen-Ego und ans psychopathisch grenzenden Eigenschaften Mitarbeiter, Chefs, Kunden und die Wirtschaft für blöde verkaufen. Das ganze wird „bewiesen“ durch viele echte Zitate von CEOs und anderen Chefs, Leadern, Managern. Ein riesen Spass. Wenn es nicht so traurig wäre. (mehr …)