Situatives Führen – noch zeitgemäß?

Situatives Führen – noch zeitgemäß?

Situatives Führen ist ein gerne genommener Begriff. Führungsstil und -maßnahmen  sollen flexibel eingesetzt werden. Das setzt flexible und führungskompetente Chefs voraus. Experten weisen darauf hin, dass es heute nicht mehr den einen Führungsstil gibt, der sich je...
Führungskultur leidet unter Oberbossen

Führungskultur leidet unter Oberbossen

Wir haben eine Führungskultur – nur nicht die, die wir uns wünschen. Ein Bild für einen abgehobenen Chef hat sich eingeprägt: Ex-Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann mit dem Victory-Zeichen anlässlich des Prozessauftaktes zum Mannesmann-Prozess 2004. Das wirkte,...